Kategorie: Unsere Aktionen

STARTHILFE und der erfüllte Wunsch: Das Ladengeschäft im Flüchtlingscamp

Ein langersehnter Wunsch geht in Erfüllung. Mazin (18 J.) hat sein Ladengeschäft im Flüchtlingslager im Nordirak eröffnet! Er hat ein kleines Geschäft gebaut, es mit Waren gefüllt und sofort mit dem Verkauf begonnen. Vor kurzem wurde er aus der Gefangenschaft des sog. Islamischen Staates (IS) befreit. Er hatte dort Furchtbares erlebt und wenig Zukunftsperspektive. Seitdem […]

472 Mal LIEBE IM KARTON: Berliner Kinder packen Geschenkpakete für geflüchtete Kinder in Krisenregionen.

In kurzer Zeit und mit vielen kleinen und großen Helfern hat HAND FÜR HAND 472 individuell gepackte Geschenkpakete für Kinder in Not gesammelt. Die Initiative (https://www.liebe-im-karton.de) wird sie in den kommenden Wochen in den Nordirak, in die Flüchtlingscamps Griechenlands, nach Rumänien, Syrien und in die Ukraine transportieren und vor Ort einzeln an die geflüchteten Kinder […]

Angebot: Volontariat für Pädagogik zur Weiterentwicklung des Curriculims

Wir schreiben ein Volontariat aus. In diesem möchten wir mit kompetentem Blick von außen das Curriculum der Dorfschule in der Region Dohuk im Nordirak überprüfen und den regionalen Erfordernissen entsprechend weiterentwickeln. Haben Sie Interesse? Dann gehts hier entlang zur Ausschreibung Folgende Aufgaben/Schritte werden im Rahmen des Programms auf den/die Kandidaten/in zukommen: Allgemeine Lehrtätigkeiten Kinder und […]

Seminar zur Alphabetisierung für geflüchtete Frauen im Dorf

Im Rahmen der regelmäßigen Sprachkurse führte die Jounalistin Dida Aljabari im HELIN Bildungszentrum einen lebendiges Seminar zur Alphabetisierung für geflüchtete Frauen im Dorf durch.   Vor ihrer Flucht aus der Shingal Region arbeiteten die heutigen Dorfbewohner aus Sina im Irak Großteils als Bauern. Nie haben sie gelernt, zu lesen oder zu schreiben. Das mussten sie […]

Journalistenreise in den Irak mit Blick auf die „vergessenen Opfer“ des Terrors

Journalistenreise in den Irak – Im Blick: Die vergessenen Opfer des Terrors Gemeinsam mit dem Journalisten Arndt Ginzel und dem Kameramann Gerald Gerber haben wir im Auftrag des ARD in der letzten Woche eine spektakuläre Reise in den Irak unternommen. Es ging um die Frage, was aus den „vergessenen Opfern“ des IS-Terrors geworden ist. Wie […]

Mobile COVID Informationskampagne zu Virus und Impfmöglichketen für die Dorfbevölkerung

Mit Unterstützung eines medizinischen Experten führten wir in der vergangenen Woche eine mobile COVID Informationskampagne für Geflüchtete durch. Ziel war es, die Bevölkerung persönlich mit Informationen über Virus und Impfung zu versorgen, Fragen zu beantworten und bei Bedarf mit der erforderlichen Registrierung für eine Impfung zu unterstützen. Zusätzlich wurde jede Familie mit Masken und Desinfiziermittel […]

Nothilfe: Mobile Sauerstoffgeräte an lokale Krankenhäuser übergeben

Informieren und spenden: <a href=’https://www.betterplace.org/de/projects/95606-mobile-sauerstoffgeraete-fuer-lokale-krankenhaeuser-in-nord-irak-syrien‘ target=’_blank‘>„Mobile Sauerstoffgeräte für lokale Krankenhäuser in Nord-Irak/-Syrien“</a> auf betterplace.org öffnen. Die Corona-Pandemie hat auch Nordsyrien und den Nordirak hart getroffen. Regionen, in denen in den vergangenen Jahren Krieg tobte, in denen Menschen vertrieben und in denen noch heute Hunderttausende Geflüchtete unter teils menschenunwürdigen Bedingungen leben müssen. Die ohnehin schlecht ausgestatteten […]

120 Kartons Liebe für geflüchtete Kinder im Exil

Der Pickup kämpft sich mit letzter Kraft den gefroren-steinigen Weg den Berg hinauf. An Bord 120 Kisten Liebe für die geflüchteten Kinder im Exil. Diese haben seit einigen Jahren in dem abgelegenen Dorf Unterschlupf gefunden und sind Schüler des HELIN Bildungscenters. Vor dem Schultor wird die Ladung von erwartungsvollen Augen empfangen. Jedes Kind erhält ein  […]

HELIN Nähkurs produziert Schutzmasken für das nahgelegene Flüchtlingscamp

Die erforderliche Genehmigung der Regierung endlich eingegangen und nun produziert der HELIN Nähkurs Schutzmasken, die kostenlos im nahgelegenen Flüchtlingscamp verteilt werden. Auf freiwilliger Basis und unter strenger Berücksichtigung der „Social-Distancing“ Maßgaben, werden so viele Schutzmasken wie möglich hergestellt. Diese werden Hochtouren aus Stoff genäht, sie sind waschbar und wiederverwertbar. Sie entsprechen nicht medizinischen Standards aber […]

Gut besuchte Hygiene-Informationskurse für geflüchtete im Irak

In den Räumen des HELIN Bildungszentrums fanden Hygiene-Informationskurse für geflüchtete Erwachsene und Kinder statt. Vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona Erregers muss auch im Nahen Osten mit weiteren Fällen, Infektionsketten und Ausbrüchen des Virus gerechnet werden. In diesem Sinne ist der „Infection Desease Supervisor“ aus der Stadt Dohuk unserer Einladung gefolgt. Im HELIN […]