Ihre Spende, die zählt!

Ihre Spende, die zählt!

Wie setzen direkt bei Fluchtursachen an. Geflüchtete und entwurzelte Menschen erhalten in Herkunftsländern Bildung, Struktur und neue Aufgaben im Leben. Wenn Sie dies hier lesen, sind Sie auf einem guten Weg. Unterstützen Sie HAND FÜR HAND: Mit Spenden – und/oder mit Rat und Tat!
 
Wir garantieren die 100%ige Nutzung der Zuwendungen im Sinne der Zielsetzung. Verwaltungskosten fallen keine an, Vorstand, Geschäftsführung und Mitstreiter arbeiten ehrenamtlich und auch die Reisen werden jeweils privatfinanziert.
 
Unsere Aktivitäten (Bildungscenter mit Grundschule und Erwachsenenbildung, Patenschaft, Gewächshäuser sowie Integrationshilfe in Deutschland) sind ausschließlich spendenfinanziert und nur durch entsprechende finanzielle Zuwendungen möglich. Deshalb sind wir um jede finanzielle Unterstützung dankbar.
 

Möglichkeiten zu spenden

GELD-SPENDE (Einzelbeträge, Daueraufträge und Einzugsermächtigung):

HAND FÜR HAND e.V. 

GLS Bank, Bochum
IBAN DE19 4306 0967 1234 5866 00  
BIC GENODEM1GLS

 

SPENDE über QR CODE (Einzel- und Dauerspende per div. Kreditkarten, Bankeinzug oder PAYPAL). Gehen Sie einfach mit der Handykamera auf diesen Code und es öffnet sich die Spendenseite, auf der Sie einfach und über die gängigen Zahlungswege spenden können.  

 

 

ONLINE-SPENDE über Paypal (Einzel- und Dauerspende per div. Kreditkarten, Bankeinzug oder PAYPAL). Klicken Sie einfach auf diesen Button (gelben Pfeil) und es öffnet sich die Spendenseite, auf der Sie einfach und über die gängigen Zahlungswege spenden können.  

 

 

Sollten Sie für Ihre Spende eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) wünschen, teilen Sie uns bitte Ihre Postadresse mit, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können – und wenn es für Sie nur der Nachweis ist, dass Ihre Spende angekommen und für den gewünschten Zweck verwendet wird. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir erst ab einem Betrag von 100 EUR eine Spendenquittung ausstellen können.

Für die SCHNELLE UNTERSTÜTZUNG zwischendurch

Schicken Sie eine SMS an die übliche Charity-Nummer 81190 mit Kennwort „HELIN“. Ihre nächste Telefonrechnung wird mit 5 Euro belastet. Davon kommen 4,15 Euro als Unterstützung direkt bei uns an und können sofort in den Projekten eingesetzt werden!