Kategorie: Aktuell

Soforthilfe nach Brandkatastrophe im Flüchtlingscamp

Bei einer Brandkatastrophe im Flüchtlingscamp Sharya – in unmittelbarer Nähe zu unserem Bildungscenter im kurdischen Nordirak – haben am vergangenen Wochenende 365 jesidische Familien alles verloren. Am Freitag brach dort ein Großfeuer aus, das hunderte Zelte zerstörte. Insgesamt fiel ein Drittel des Lagers dem Feuer zum Opfer, über 350 Familien haben alles verloren. Lokale Hilfsorganisationen […]

Unsere aktuelle Spendenaktion: Mobile Sauerstoffgeräte für lokale Krankenhäuser im Nord-Irak und -Syrien

Informieren und spenden: <a href=’https://www.betterplace.org/de/projects/95606-mobile-sauerstoffgeraete-fuer-lokale-krankenhaeuser-in-nord-irak-syrien‘ target=’_blank‘>„Mobile Sauerstoffgeräte für lokale Krankenhäuser in Nord-Irak/-Syrien“</a> auf betterplace.org öffnen. Die Corona-Pandemie hat auch Nordsyrien und den Nordirak hart getroffen. Regionen, in denen in den vergangenen Jahren Krieg tobte, in denen Menschen vertrieben und in denen noch heute Hunderttausende Geflüchtete unter teils menschenunwürdigen Bedingungen leben müssen. Die ohnehin schlecht ausgestatteten […]

120 Kartons Liebe für die geflüchteten Kinder im Exil

Der Pickup kämpft sich mit letzter Kraft den gefroren-steinigen Weg den Berg hinauf. An Bord 120 Kisten Liebe für die geflüchteten Kinder im Exil. Diese haben seit einigen Jahren in dem abgelegenen Dorf Unterschlupf gefunden und sind Schüler des HELIN Bildungscenters. Vor dem Schultor wird die Ladung von erwartungsvollen Augen empfangen. Jedes Kind erhält ein  […]

Erste „Live“ Veranstaltung nach dem Lockdown zum Geburtstag der Schule

Am Wochenende fand nach vier Monaten endlich die erste „Live“ Veranstaltung nach dem Lockdown zum Geburtstag der Schule statt. Die Freude war bei allen beteiligten zu sehen.  Die vergangenen Monate haben sich die Schüler und Lehrer des HELIN-Bildungscenters in Kurdistan anders vorgestellt. Umso größer war die Freude, den ersten Geburtstag des Centers mal wieder „Live“ […]

HELIN Nähkurs produziert Schutzmasken für das nahgelegene Flüchtlingscamp

Die erforderliche Genehmigung der Regierung endlich eingegangen und nun produziert der HELIN Nähkurs Schutzmasken, die kostenlos im nahgelegenen Flüchtlingscamp verteilt werden. Auf freiwilliger Basis und unter strenger Berücksichtigung der „Social-Distancing“ Maßgaben, werden so viele Schutzmasken wie möglich hergestellt. Diese werden Hochtouren aus Stoff genäht, sie sind waschbar und wiederverwertbar. Sie entsprechen nicht medizinischen Standards aber […]

Nähkurse für geflüchtete Frauen mit beeindruckenden Ergebnissen

Seit Anfang dieses Jahres werden im HELIN Bildungscenter Nähkurse für geflüchtete Frauen in dem Dorf angeboten. Dafür kommt die Lehrerin Hanna zwei Mal die Woche aus dem Nachbarort Sina in das Schulgebäude. Jeweils 10 Frauen werden zeitgleich an den Nähmaschinen unterrichtet. Das Angebot wurde von Anfang an angenommen, die vier Räume der Schule waren schnell […]

Gut besuchte Hygiene-Informationskurse für geflüchtete im Irak

In den Räumen des HELIN Bildungszentrums fanden Hygiene-Informationskurse für geflüchtete Erwachsene und Kinder statt. Vor dem Hintergrund der weltweiten Ausbreitung des Corona Erregers muss auch im Nahen Osten mit weiteren Fällen, Infektionsketten und Ausbrüchen des Virus gerechnet werden. In diesem Sinne ist der „Infection Desease Supervisor“ aus der Stadt Dohuk unserer Einladung gefolgt. Im HELIN […]

Berliner Schule sammelt für Notstromaggregat in Kurdistan

Beim jährlichen Winterfest der Rudolf Steiner Schule Berlin-Dahlem (Waldorfschule) wurde für das in Kurdistan dringend benötigte Notstromaggregat gesammelt. Die beiden 9. Klassen haben in Eigeninitiative die  HELIN, die Schule für Kinder im Exil als soziales Projekt präsentiert. Es wurde zuvor aus einer Vielzahl von Projektvorschlägen von den Schülern selbst ausgewählt. Das Winterfest war ein großer […]

Die Kinder der Schule mit warmen Jacken ausgestattet, der Winter kann kommen!

Rechtzeitig zum Winter sind die Schulkinder mit warmen Jacken ausgestattet, der Winter kann kommen! Bei einem kleinen Event mit Orangensaft und Chips konnte jedes Kind seine Wunschjacke selbst auswählen. Eine Mordsgaudi: es wurde vergleichen, entschieden, gewechselt, die Freundinnen konsultiert und nochmal gewechselt. Am Ende waren alle mehr als zufrieden. Bunt wurde es, Quatsch wurde gemacht, […]

In 10 Monaten von der ersten Idee bis zum ersten Schultag

Vor einem halben Jahr war es noch die Ruine in einem Dorf ohne Zukunft, die Menschen entwurzelt und traumatisiert. Heute findet in dem Gebäude der erste Schultag statt, mit fröhlichen Kindern und hoffnungsvollen Gesichtern. In Sichtweite die Erwachsenen, die sich zu abendlichen Sprach-, Rechen- oder Nähkursen anmelden werden. Perspektive und Bewegung!   Der lang ersehnte […]